Zusammengesetzter Artikel von: WPC VERKLEIDUNGEN
Das Verlegen von WPC-Verkleidungsplatten ist einfach, wenn Sie ein geschickter Mensch sind und wissen, was für die Verlegung einer Verkleidung erforderlich ist. Die erste Frage ist, kann ich meine WPC Fassadenverkleidung selbst montieren? Wenn Sie die Frage mit Ja beantworten, sollten Sie fortfahren. In dieser Beschreibung erfahren Sie, Wie installiere ich WPC Fassadenverkleidung.

Schritt eins – Bereiten Sie den Bereich vor


Als Erstes müssen Sie den Bereich vorbereiten, in dem Sie Ihre WPC Fassadenverkleidung installieren möchten. Dieser Prozess der Vorbereitung des Standorts ist nicht mit der Vorbereitung des Ortes für den Bau von Verbunddecks zu vergleichen. Sie müssen die Stelle nicht von Gras oder Schmutz befreien. Da die Verkleidung an der Wand angebracht wird, müssen keine Gräser entfernt werden.

Alles, was Sie tun sollten, ist sicherzustellen, dass die Wand stark ist. Dann sollten Sie die Länge der Wand einschätzen, um die Gesamtfläche zu kennen, die Ihre Verkleidung einnehmen wird. Wenn Sie die Länge messen, können Sie die Menge an WPC Fassadenverkleidung sehen, die Sie für Ihr Projekt verwenden werden. Bitte achten Sie darauf, dass keine Aufstände an der Wand vorhanden sind, damit die reibungslose Montage Ihrer WPC Fassadenverkleidung nicht behindert wird.

novocladtm-wpc-fassade

Kaufe jetzt: novocladtm-wpc-fassade

Schritt zwei – Holen Sie sich alle Tools, die Sie brauchen


Das zweite, was Sie tun müssen, ist, alle Werkzeuge zu besorgen, die Sie für die Installation Ihrer WPC Fassadenverkleidung benötigen. Sie benötigen dafür eine Bohrmaschine, eine Säge, ein Maßband, einen Marker, Clips und Befestigungselemente. Sie sollten schon einmal eine Bohrmaschine benutzt haben oder zumindest mit einer vertraut sein.

Es würde auch funktionieren, wenn Sie einen Tischlerplatz und eine Wasserwaage hätten, um sicherzustellen, dass Ihre Verkleidung aufrecht steht. Ihre Säge sollte scharf genug sein, damit Sie die Verkleidungsplatte leicht schneiden können. Es ist die Phase, in der Sie Ihre WPC Fassadenverkleidung kaufen.

Stellen Sie sicher, dass Sie eine hochwertige WPC Fassadenverkleidung kaufen, die eine längere Lebensdauer hat. Außerdem sollten Sie Clips und Befestigungselemente kaufen, die aus hochwertigen Materialien wie Stahl oder Aluminium bestehen.

Schritt Drei – Installieren Sie die Unterkonsatruktionsbalken


Was zu tun ist, ist die Balken zu installieren. Sie werden Ihre WPC Fassadenverkleidung auf die Balken verlegen, deshalb sollte sie aus starkem Material bestehen. Hier gibt es zwei Möglichkeiten, und sie sind Aluminium und behandeltes Holz. Der Bau eines Balkensrahmen mit behandeltem Holz oder Aluminium sorgt dafür, dass er länger hält wie Ihre WPC Fassadenverkleidung.

Wenn Sie für den Balkenrahmen behandeltes Holz verwenden, sollten Sie mehrere Dielen an die Wand schrauben und darauf achten, dass sie sich an einer Stelle kreuzen oder kreuzen. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie den Balken unten installieren, um das Heraufkriechen von Insekten zu verhindern. Machen Sie dasselbe, wenn Sie Aluminiumbalken installieren. Achten Sie darauf, dass der Abstand zwischen den Balken nicht mehr als 40 Zentimeter beträgt. Außerdem sollten Sie End- und Eckblenden an den Kanten Ihrer Balken installieren.

Schritt vier – Anordnen der Fassadenpaneele


Nach dem Bau des Balkenrahmens sollten Sie mit der Befestigung der Verbund Fassadenpaneele beginnen. Es ist besser, wenn Sie von einer Ecke oder einer Kante Ihrer Wand aus beginnen. Verwenden Sie einen Starterclip, um die Verkleidungsplatte an den Balken zu halten. Sie sollten die Clips zuerst mit einer Schraube an den Balken befestigen. Danach können Sie das Paneel am Stift befestigen, damit es einhakt.

Beachten Sie, dass sich die Starter-Clips an den Kanten befinden und Sie sie verwenden sollten, um die ersten Paneele zu installieren. Nach dem Verlegen des ersten Paneelsatzes können Sie die anderen WPC paneele montieren. Die Platten sollten mit Zwischenclips aneinander befestigt werden. Achten Sie darauf, dass die Bretter an den genuteten Seiten ineinandergreifen. Fahren Sie so fort, bis Sie alle WPC Fassadenverkleidung fertig eingestellt haben.

Beachten Sie, dass warme Temperaturen dazu führen, dass sich Ihr Komposit ausdehnt, während er sich bei Kälte zusammenzieht, also müssen Sie einen Raum lassen. Sie sollten mindestens 5 mm zwischen den Dielen zum Ausdehnen und Zusammenziehen lassen.

novocladtm-wpc-fassade

Kaufe jetzt:novocladtm-wpc-fassade

Schritt fünf – Bedecken Sie die Kanten


Nachdem Sie alle Dielen befestigt haben, sollten Sie die End- und Eckblende so einstellen, dass sie die Kanten abdeckt, damit Ihre Fassadenverkleidung schön aussieht.

So installieren Sie die Verkleidung
Fazit
Die installiere ich WPC Fassadenverkleidung ist einfach, wenn Sie wissen, wie es geht und Sie die Schritte in dieser Beschreibung befolgen.

Weiterlesen : Kann ich meine Steinverkleidung durch eine WPC Fassadenverkleidung ersetzen?

Anmerkungen anzeigenSchließen Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

WPC Fassadenverkleidung ist eine umweltfreundliche und langlebige Alternative zu Trolley-Holz, die aus einer Mischung aus Naturfasern, recyceltem Kunststoff und einer geringen Menge Bindemittel besteht. Diese Mischung wird erhitzt, zu plankenförmigen Stücken geformt und dann abgekühlt. Die resultierenden Bretter benötigen viel weniger Wartung als herkömmliche Holzdecks und sehen gleichzeitig authentischer aus als Kunststoffgitteralternativen. WPC Fassadenverkleidung Online setzt sich mit Leidenschaft für Nachhaltigkeit ein und hat es sich zur Aufgabe gemacht, Informationen über umweltfreundliche Baustoffe anzubieten und WPC Fassadenverkleidung ist eines dieser Produkte. Im Gegensatz zu vielen Blogs für WPC Fassadenverkleidung konzentriert sich der Online-Blog für WPC Fassadenverkleidung insbesondere auf die WPC Fassadenverkleidung von WPC Fassadenverkleidung, Probleme mit WPC Fassadenverkleidung, Installation von WPC Fassadenverkleidung, Wartung von WPC Fassadenverkleidung, Reinigung von WPC Fassadenverkleidung, Zubehör für WPC Fassadenverkleidung und mehr.

wpcverkleidungen.de © Alle Rechte vorbehalten.