Zusammengesetzter Artikel von: WPC VERKLEIDUNGEN
Ja, Sie können Ihre WPC Fassadenverkleidungen färben oder lackieren, wenn Sie möchten. Jetzt fragen Sie sich, warum Sie Ihre WPC Fassadenverkleidung streichen oder färben sollten. Holz-Kunststoff-Verbundwerkstoff (WPC)ien wie Verkleidungen und Terrassen sind langlebige Materialien, die wenig Wartung erfordern.

Da es sich um synthetische Materialien handelt, in diesem Fall aus Holzfasern und Kunststoff, ist eine WPC Fassadenverkleidung robuster als Holz. Außerdem sind sie haltbarer als Holzverkleidungsplatten.

Darüber hinaus bedeutet die Tatsache, dass WPC Fassadenverkleidungen langlebig sind, dass sie länger halten als Holz. Und wenn Sie Ihr Haus mit einer WPC Fassadenverkleidung verkleiden, verblasst die Farbe der Verkleidung nicht wie eine Holzverkleidung.

Die WPC Fassadenverkleidung hat eine verbesserte Oberfläche, die natürlichen Elementen wie den UV-Strahlen der Sonne standhält. Warum sollten Sie nun Ihre WPC Fassadenverkleidung streichen oder färben, da es sich um ein langlebiges Material mit verbesserter Lichtbeständigkeit handelt?

Wie man Verkleidungen malt oder färbt


Wenn Sie Ihre Verkleidung längere Zeit den Sonnenstrahlen aussetzen, kann sie ihre leuchtende Farbe verlieren. Es tritt normalerweise nach längerer Verwendung auf. Oder Kinder schreiben mit farbiger Kreide Dinge auf Ihre Verkleidung. Außerdem könnten Sie versehentlich Ihre Verkleidung zerkratzen.

Dieser Kratzer kann die Oberfläche Ihrer WPC Fassadenverkleidung so stark verformen, dass das Abdecken nicht einfach ist. Schimmel und Mehltau können sogar an der zerkratzten Stelle wachsen, wenn sie Wasser einweichen.

Es wird die Dinge für Ihre WPC Fassadenverkleidung noch schlimmer machen. Wenn alle oder eines dieser Dinge passiert, müssen Sie möglicherweise Ihre WPC Fassadenverkleidung pflegen, um die Farbe wiederherzustellen.

Bemalen oder färben Sie Ihre Verkleidung


Das Streichen oder Beizen Ihrer WPC Fassadenverkleidung ist einfach. Beachten Sie, dass es einen Unterschied zwischen Malen und Färben gibt. Obwohl das Malen und Färben den gleichen Prozess erfordert, umfasst das Malen die Verwendung hochwertiger Latexfarbe, während das Färben die Verwendung von Beize beinhaltet.

Außerdem sitzt die Farbe auf Ihrer WPC Fassadenverkleidung, während der Fleck in Ihre WPC Fassadenverkleidung eindringt. Dies bedeutet also, dass Ihre WPC Fassadenverkleidung den Fleck absorbiert.

So färben Sie Ihre WPC Fassadenverkleidung


Schritt eins – Entfernen Sie Gegenstände in der Nähe Ihrer Fassadenverkleidung


Das Entfernen von Gegenständen in der Nähe Ihrer Verkleidung ist das Erste, was Sie tun müssen, wenn Sie die Oberfläche Ihrer WPC Fassadenverkleidung wiederherstellen möchten.Sie Tische und Stühle in die Nähe Ihrer Verkleidung stellen, sollten Sie diese entfernen.

Sie Blumen in der Nähe Ihres Gartens pflanzen, sollten Sie die Blumen entfernen. Wenn Ihre Verkleidung Ihrem Garten zugewandt ist, möchten Sie möglicherweise alles abdecken, auf das der Fleck oder die Farbe nicht verschüttet werden soll.

Zweiter Schritt – Reinigen Sie Ihre Verkleidung


Die Reinigung Ihrer Verkleidung ist der nächste Schritt, nachdem Sie Gegenstände in der Nähe entfernt haben. Die Art und Weise, wie Sie Ihre Verkleidung waschen, hängt von dem Fleck ab, den Sie entfernen möchten. Wenn Sie Schimmel oder Mehltau entfernen möchten, benötigen Sie eine weiche Bürste und Seifenlauge. Schrubben Sie Ihre Verkleidung vorsichtig, bis Sie sicher sind, dass Sie den Schimmel entfernt haben.

Spülen Sie die Oberfläche nach dem Schrubben mit Wasser ab, bis die Seife verschwunden ist. Wenn Sie Schmutz entfernen möchten, können Sie Ihre Verkleidung mit einem Schlauch reinigen.

Schritt Drei – Auftragen der Farbe


Nachdem Sie Ihre Verkleidung gereinigt haben, sollten Sie mit dem Auftragen der Beize auf die Verkleidung beginnen. Stellen Sie zunächst sicher, dass es sich bei dem Fleck um einen hochwertigen Fleck handelt, der gut in Ihre Holz-Kunststoff-WPC Fassadenverkleidung einzieht. Anschließend sollten Sie die Beize in einen großen Eimer gießen und mit einer Rolle auf die Verkleidung auftragen.

Bitte fügen Sie der Walze ein langes Stück Holz hinzu, damit sie länger wird und das Malen angenehmer wird. Tragen Sie die Farne entlang der Maserung und der Länge der Verkleidungspaneele auf. Tun Sie es, bis Sie Ihr beabsichtigtes Ergebnis erreicht haben.

Schritt vier – Die Umgebung aufräumen


Es würde helfen, wenn Sie die Umgebung nach dem Färben Ihrer Verkleidung aufräumen. Stellen Sie sicher, dass Sie das, was Sie entfernt haben, an die richtige Stelle zurückgeben.

So lackieren Sie Ihre WPC Fassadenverkleidung


Der Prozess des Lackierens Ihrer WPC Fassadenverkleidung ähnelt dem Färben.

Schritt eins – Entfernen von Objekten in der Nähe der Fassadenverkleidung
Sie müssen Gegenstände in der Nähe Ihrer Verkleidung entfernen, damit keine Farbe darauf verschüttet wird. Wenn Sie die Gegenstände nicht entfernen können, können Sie sie mit Kleidung abdecken.

Zweiter Schritt – Reinigen Sie Ihre Verkleidung


Es wäre hilfreich, wenn Sie Ihre Verkleidung mit Seifenlauge und einer weichen Bürste reinigen, um Schmutz, Öl oder Fett von der Oberfläche zu entfernen. Danach müssen Sie die Oberfläche gründlich abspülen, bis das Seifenwasser entfernt ist.

Schritt Drei – Auftragen der Farbe


Stellen Sie sicher, dass die Farbe, die Sie auftragen möchten, eine hochwertige Latexfarbe ist, die dem hohen Fußgängerverkehr standhält. Die Farbe Platte für Platte entlang der Faserrichtung der WPC Fassadenverkleidung auftragen.

Schritt vier – Die Umgebung aufräumen


Stellen Sie sicher, dass Sie die Umgebung sauber halten, nachdem Sie mit dem Lackieren fertig sind.

Fazit
Sie können Ihre WPC Fassadenverkleidungen färben oder lackieren, wenn sie stark zerkratzt ist oder wenn Sie die Farbe wiederherstellen möchten. Stellen Sie sicher, dass Sie für die Aufgabe hochwertige Latexfarbe verwenden.

Weiterlesen : Wie pflege ich meine WPC Fassadenverkleidung?

Anmerkungen anzeigenSchließen Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

WPC Fassadenverkleidung ist eine umweltfreundliche und langlebige Alternative zu Trolley-Holz, die aus einer Mischung aus Naturfasern, recyceltem Kunststoff und einer geringen Menge Bindemittel besteht. Diese Mischung wird erhitzt, zu plankenförmigen Stücken geformt und dann abgekühlt. Die resultierenden Bretter benötigen viel weniger Wartung als herkömmliche Holzdecks und sehen gleichzeitig authentischer aus als Kunststoffgitteralternativen. WPC Fassadenverkleidung Online setzt sich mit Leidenschaft für Nachhaltigkeit ein und hat es sich zur Aufgabe gemacht, Informationen über umweltfreundliche Baustoffe anzubieten und WPC Fassadenverkleidung ist eines dieser Produkte. Im Gegensatz zu vielen Blogs für WPC Fassadenverkleidung konzentriert sich der Online-Blog für WPC Fassadenverkleidung insbesondere auf die WPC Fassadenverkleidung von WPC Fassadenverkleidung, Probleme mit WPC Fassadenverkleidung, Installation von WPC Fassadenverkleidung, Wartung von WPC Fassadenverkleidung, Reinigung von WPC Fassadenverkleidung, Zubehör für WPC Fassadenverkleidung und mehr.

wpcverkleidungen.de © Alle Rechte vorbehalten.