Zusammengesetzter Artikel von: WPC VERKLEIDUNGEN
Wenn Sie möchten, dass Ihre Außenwand länger hält, ist es richtig, Ihr Zuhause mit einem guten Fassadenmaterial zu verkleiden. Es gibt jedoch mehrere Verkleidungsmaterialien, die heute auf dem Markt verwendet werden können. Einige dieser Materialien sind WPC Fassadenverkleidung und Holzverkleidungen. Die meisten Hausbesitzer sind an Holz- oder Holzverkleidungen gewöhnt, während einige zum ersten Mal von WPC Fassadenverkleidungen hören. Dieser Artikel erklärt die Frage, welche Verkleidung aus Holz-Kunststoff-Verbundwerkstoff (WPC) oder eine Verkleidung aus Holz besser ist.

Was ist eine WPC Fassadenverkleidung?


Eine WPC Fassadenverkleidung ist ein synthetisches Verkleidungsmaterial, das sich für die Verwendung eignet, wenn Sie die Außenwand Ihres Hauses verkleiden möchten. Dieses Verkleidungsmaterial wird aus recycelten Materialien wie Holzfasern und Kunststoff hergestellt. Deshalb nannten es die meisten Hausbesitzer Holz-Kunststoff-WPC Fassadenverkleidungen.

Was ist Holzverkleidung?


Im Gegensatz zu WPC Fassadenverkleidungen, die Holz und Kunststoff enthalten, enthalten Holz- oder Holzverkleidungen nur Holz. Es gibt zwei Arten von Holzverkleidungen. Es gibt das druckbehandelte Holz und die Hartholzverkleidung. Die druckbehandelte Holzverkleidung enthält Chemikalien, die sie langlebig machen, während Hartholz keine Chemikalien enthält.

Vergleich von WPC Fassadenverkleidungen mit Holzverkleidungen


Um festzustellen, ob die WPC Fassadenverkleidung besser ist als die Holzverkleidung, lassen Sie uns ihre Eigenschaften untersuchen.

Haltbarkeit


Holzverkleidung
Holzverkleidungen sind langlebig, verlieren jedoch mit der Zeit ihre Haltbarkeit. Es gibt zwei Arten von Holzverkleidungen. Weichholzverkleidungen sind von Natur aus nicht stark und benötigen daher Chemikalien, um sie fest zu machen. Was die Chemikalien in Holzverkleidungen tun, ist, die überschüssige Flüssigkeit herauszupressen und sie fest zu machen.

So werden Weichholzverkleidungen mit Chemikalien langlebig. Hartholz ist von Natur aus fest und benötigt daher keine Chemikalien. Das Problem bei Holzverkleidungen ist jedoch, dass Ihr Holz nach längerer Verwendung weniger haltbar wird. Termiten werden es essen.

Außerdem nehmen Holzverkleidungen Feuchtigkeit aus der Umgebung auf und quellen auf. Nach dem Quellen verrottet die Holzverkleidung. Wenn Holz nicht verrottet, splittert es beim Trocknen.

WPC Fassadenverkleidung


Da es sich bei der Fassadenverkleidung um ein synthetisches Material handelt, sind sie haltbarer als Holz. WPC Fassadenverkleidungen benötigen keine Chemikalien, um sie stark zu machen. Dies bedeutet, dass eine WPC Fassadenverkleidung nicht so viel Flüssigkeit aufnimmt wie eine Holzverkleidung. So verrotten oder splittern Holz-Kunststoff-WPC Fassadenverkleidungen nicht. Außerdem verzieht sich eine Holz-Kunststoff nicht wie eine Holzverkleidung.

Dies liegt daran, dass die schwankenden Temperaturen Ihre Holz-Kunststoff-WPC Fassadenverkleidung nicht beeinträchtigen. Abgesehen davon können Insekten wie Termiten Ihre WPC Fassadenverkleidung nicht zerstören. Dies macht die haltbarer als die Holzverkleidung.

WPC-Verkleidung


Instandhaltung
Holzverkleidung
Holzverkleidungen sind in Bezug auf die Wartung schlecht. Holz ist ein schwer zu pflegendes Material. Dies liegt daran, dass Insekten wie Termiten und andere holzfressende Käfer in Holz fressen. Deshalb müssen Besitzer von Holzverkleidungen ihre Holzverkleidungen versiegeln, färben oder streichen, um solche Insekten fernzuhalten.

Außerdem verblassen Holzverkleidungen schnell. Das bedeutet, dass Sie, um Ihre Holzverkleidung schön zu halten, ein gutes Pigment geben müssen. Bevor Sie Ihre Holzverkleidung streichen, müssen Sie diese zuerst schleifen.

Einige Hersteller von Holzverkleidungen haben argumentiert, dass Holz leicht zu lackieren ist. Sie zählen das Streichen von Holz als Vorteil. Dass Holzverkleidungen leicht zu lackieren sind, mag wie ein Vorteil erscheinen, ist es aber nicht.

WPC Fassadenverkleidung


Beginnen wir mit dem Lackieren von WPC Fassadenverkleidungen. Kunststoff-Holzverkleidungen müssen überhaupt nicht gestrichen werden. Dies liegt daran, dass viele schöne Farben haben, die sie attraktiv machen. Es gibt graue, braune, rote, anthrazitgraue und Eichen-WPC Fassadenverkleidungen.

Eine Sache bei der Farbe der WPC Fassadenverkleidung ist, dass sie nicht so schnell verblasst wie Holzverkleidungen. Ihre WPC Fassadenverkleidung verliert bei längerer Nutzung nur wenig Farbe. Dies bedeutet, dass Sie Ihre Holz-Kunststoff-WPC Fassadenverkleidung nicht jedes Jahr wie eine Holzverkleidung streichen müssen.

Kein Lackieren bedeutet kein Schleifen. Außerdem müssen Sie keine Zeit für die Wartung Ihrer WPC Fassadenverkleidung aufwenden. Zur Reinigung genügt es, ein Tuch zu verwenden und Schmutz von der Oberfläche zu wischen.

Ästhetischer Wert


Holzverkleidung
Holzverkleidungen haben nur die Holzoptik. Dies bedeutet, dass es nicht so attraktiv ist wie eine WPC Fassadenverkleidung. Wenn Sie eine andere Farbe wünschen, müssen Sie Ihrer Holzverkleidung eine gute Menge Pigment geben, um ihre Farbe zu ändern.

Holzverkleidungen sind nicht besser als WPC-Verkleidungen
WPC Fassadenverkleidung
Kunststoff-Holzverkleidungen gibt es in einer Reihe von Farben. Sie können eine für Sie passende Verkleidungsfarbe auswählen. Außerdem verblasst die Farbe der WPC Fassadenverkleidung nicht schnell. Eine weitere Sache der ist, dass sie attraktiver ist als die Holzverkleidung. Außerdem können WPC Fassadenverkleidungen so gestaltet werden, dass sie wie Holz aussehen.

Fazit
Fassadenverkleidung aus Holz-Kunststoff-Verbundwerkstoff (WPC) oder Holzverkleidung, was ist besser? Wenn Sie die Eigenschaften von WPC Fassadenverkleidungen und Holzverkleidungen berücksichtigen, werden Sie verstehen, dass WPC Fassadenverkleidungen besser sind als Holz.

Weiterlesen: Ist eine WPC Fassadenverkleidung besser als Holz?

Anmerkungen anzeigenSchließen Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

WPC Fassadenverkleidung ist eine umweltfreundliche und langlebige Alternative zu Trolley-Holz, die aus einer Mischung aus Naturfasern, recyceltem Kunststoff und einer geringen Menge Bindemittel besteht. Diese Mischung wird erhitzt, zu plankenförmigen Stücken geformt und dann abgekühlt. Die resultierenden Bretter benötigen viel weniger Wartung als herkömmliche Holzdecks und sehen gleichzeitig authentischer aus als Kunststoffgitteralternativen. WPC Fassadenverkleidung Online setzt sich mit Leidenschaft für Nachhaltigkeit ein und hat es sich zur Aufgabe gemacht, Informationen über umweltfreundliche Baustoffe anzubieten und WPC Fassadenverkleidung ist eines dieser Produkte. Im Gegensatz zu vielen Blogs für WPC Fassadenverkleidung konzentriert sich der Online-Blog für WPC Fassadenverkleidung insbesondere auf die WPC Fassadenverkleidung von WPC Fassadenverkleidung, Probleme mit WPC Fassadenverkleidung, Installation von WPC Fassadenverkleidung, Wartung von WPC Fassadenverkleidung, Reinigung von WPC Fassadenverkleidung, Zubehör für WPC Fassadenverkleidung und mehr.

wpcverkleidungen.de © Alle Rechte vorbehalten.